+49 64 61 759 343 7 info@cnc-technik.de

Wir erstellen mit SprutCAM komplexeste Werkzeugwege für die Uhrenindustrie. Die Genauigkeit ist in dieser Branche nicht verhandelbar. Wir benötigen exakte Werkzeugwegberechnungen bis zu komplexen Konikteilen.

Andreas Strehler

Geschäftsführer, Uhrteil AG

SprutCAM Erodieren
Drahterodieren in Perfektion

Hohe Präszision für komplexe Teile …

Arbeitsbereich:

Wie beim Drehen und Fräsen kann auch beim Erodieren das komplette Maschinenmodell eingeschaltet werden. Somit werden alle Kollisionen sofort erkannt.

Gerade und konische Bereiche:

Mit der Sprutcam können Sie gerade und konische Flächen sowie konische Schnitte bearbeiten. Für den oberen und unteren Bereich können verschiedene Geometrien ausgewählt werden..

Startelemente:

Der Benutzer kann An- und Abfahrtselemente dynamisch programmieren. Die Punkte können manuell mit der Maus oder alternativ über ein Eingabefeld positioniert werden..

Strategien:

Zahlreiche Strategien stehen zur Bearbeitung zur Verfügung. Diese können über ein Eingabefeld programmiert und simuliert werden. Auch Mehrfachschnitte sind möglich. .

Synchronisationspunkte:

Insbesondere im Bereich des 4-Achsen-Erodierens kann es notwendig sein, Synchronpunkte zwischen Ober- und Unterkontur zu ändern. Dies kann variabel über Maus oder Eingabefeld erfolgen.

Brücken:

Brücken können beliebig definiert werden. Die automatische Variante macht einen Vorschlag, der interaktiv per Maus oder Eingabefeld geändert werden kann.

Technologie:

Die Technologieinformationen wie Epacks stehen in Sprutcam als Datenbankeintrag zur Verfügung. Diese können vom Benutzer geändert werden oder es können Herstellertabellen eingelesen werden. 

Konisch mit 2D-Konturen:

Auch wenn Sie nur eine 2D-Kontur haben, können Sie einen dynamischen Kegel einstellen. Dies ist über ein Eingabefeld für die entsprechenden Parameter möglich.

Reihenfolge der Ereignisse:

Die Reihenfolge der Schnitte sowie die Anzahl der Schrupp- und Schlichtschnitte können über ein Dialogfeld eingegeben werden. Auch hier wird die Bearbeitungsreihenfolge des Kegels definiert.

Eckrundung:

Die Eckbehandlung von Innen- und Außenecken kann ebenfalls in einem Dialogfenster eingestellt werden. Aus, scharf, konisch, zylindrisch Fest sind verfügbar.

Kopieren von Werkzeugwegen:

Werkzeugwege können beliebig kopiert, verschoben oder gedreht werden. Das bedeutet, dass nur eine Kontur programmiert werden muss, die beliebig oft platziert werden kann.

Prozesse speichern:

Wie beim Drehen oder Fräsen können alle Prozesse einmal definiert und gespeichert werden. Die gespeicherten Prozesse können nun an beliebiger Stelle aufgerufen werden

.

× Wünschen Sie whatsapp Unterstützung ?